Rootkit- & Exploit-Jäger ‚rkhunter‘ installieren

Zum installieren einfach auf der Shell

apt install rkhunter

eingeben.

Anschließend die Datenbank von rkhunter mit folgendem Befehl installieren

rkhunter --update

Natürlich müssen die Logfiles von rkhunter regelmäßig überprüft werden. Automatische Benachrichtigungen können u. a. mit Hilfe des Pakets ‚mailutils‘ eingerichtet werden. Aber dazu kommen wir später

0 Kommentare zu “Rootkit- & Exploit-Jäger ‚rkhunter‘ installieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Wenn du zum ersten Mal kommentierst, wird dein Kommentar erst angezeigt, nachdem ihn ein Moderator freigegeben hat. Das kann auch mal einen Tag dauern.